Sebnitzer Hof

SEBNITZER HOF

Wer wir sind und wofür wir stehen

Warum das kleine Grandhotel?

Ambiente

Im Sebnitzer Hof erwartet Sie ein Mix von Eindrücken.

Herzstück sind unsere 56 völlig verschiedenen individuell eingerichteten Zimmer.

Persönliche Erfahrungen, Reisen, Eindrücke der Inhaberfamilie Steiger spiegeln sich vor allem in den Themenzimmern und Suiten wieder.

Der Mix der Stile – klassisches Barock einerseits, moderner factory style andererseits, macht den Sebnitzer Hof aus.

Entdecken Sie unseren „Weltenbummler“ Flur, die Barock-Bildergalerie, das August der Starke mit seinen Kronleuchtern und klassisch schweren Vorhängen oder die Weinstube – erdig und gemütlich.

Der Sebnitzer Hof ist einzigartig. Ein Spannungsfeld.

Los, entdecken!

Die "Sebnitzer Hofies"

Unser Team

Wir wollen in einer herzlichen, freundlichen Atmosphäre leben und arbeiten.

Der Sebnitzer Hof und das Apparthotel sind inhabergeführte Betriebe und Lebenswerk der Familie Steiger.

Respekt und Freundschaft sollen unser tägliches Leben prägen.

Wir haben ehrlich und fair kalkulierte Preise und klar kommunizierte Richtlinien.

Wir sind stolz auf unser Team.

Jeder Mitarbeiter der Hotels hat seine Daseinsberechtigung. Gelernt, ungelernt, angelernt – jeder tut sein Bestes, um Ihre Wünsche zu erfüllen.

Profis im Beruf:

  • Margaux Paulin Steiger - Bachelor of Arts Hotelmanagement
  • André Schönke - Koch und Hotelbetriebswirt
  • Andre Hartai - Hotelbetriebswirt, Leitung Apparthotel
  • Sedat Suyilmazlar - Restaurantleitung seit über 20 Jahren
  • Carolin Wolf - Restaurantfachfrau, Assistent f. Hotelmanagement
  • Stefanie Berkmann - Bürokauffrau und Rezeptionsorganisation


Basis: Familie Steiger

  • Jeanette und Viktor: kreativköpfige Unternehmensgründer
  • Margaux Paulin: Hotelkind und 2. Generation
  • Lorenz Logan: geb. 02.11.2015, Hoteldirektor 2035 :-)
Wofür wir stehen...

Grundsätze

  • WARUM wir tun, was wir tun

Hotellerie ist unsere Leidenschaft. Wir sind gern Arbeitgeber. Wir sind gern Gastgeber. Freude, Harmonie, Herzlichkeit und Freiheit sind unsere Werte und das Fundament für das tägliche Miteinander.

  • Wir führen unser Unternehmen …

ehrlich, fair und zuverlässig
Wir garantieren die freie, ungehinderte Entfaltung aller Menschen im Unternehmen. Unsere Mitarbeiter liegen uns am Herzen.

  • Wir arbeiten für die Zufriedenheit von Gästen und Mitarbeitern.

Wir möchten unserem Team trotz der harten Arbeit auch an Feiertagen und Wochenenden einen fairen Dienstplan ermöglichen. Das bedeutet, wir halten uns an Öffnungszeiten und versuchen flexible Lösungen für Eltern, Alleinerziehende zu finden.

  • Qualität und Ehrlichkeit sind uns sehr wichtig

Wir weisen Sie bei Vertragsabschluss und Buchung auf alle Besonderheiten unseres Hauses hin. Reklamationen begreifen wir als Chance.

  • Unsere soziale Verpflichtung ...

nehmen wir sehr ernst.
Wir engagieren uns für soziale Projekte und stehen für unsere Werte ein. Diese Verpflichtung versuchen wir so gut es geht gemeinsam mit unserem Team wahrzunehmen.

  • Umweltverantwortung..

Wir bekennen uns zu unserer Umweltverantwortung und fördern das Verständnis für ökologische Zusammenhänge.
Wir sagen NEIN zu Verschwendungen jeder Art, verzichten auf kleine Umverpackungen, versuchen sparsam mit Lebensmitteln und Ressourcen umzugehen. Wir setzen erneuerbare Energien ein.

  • Wir wollen weiter

Das Bessere ist der Feind des Guten. Wir wollen uns weiterentwickeln, Veränderung als einen nie abgeschlossenen Prozess betrachten. Jung, fröhlich, frisch bleiben.

Es kommt nicht darauf an, was wir verdienen durch das, was wir tun.Es kommt darauf an, wer wir werden durch da, was wir tun. -Wolfgang Becker

Historie

1995/1996 wurde der Sebnitzer Hof, das ehemalige Stadt Prag, von Viktor und Jeanette Steiger eröffnet. Tochter Margaux Paulin immer mit an Bord.

Seit über 200 Jahren prägte das Stadt Prag, besonders mit dem großen Saal die Stadt.

2005/2006 – 10 Jahre nach der Eröffnung – erfolgte die Erweiterung um 12 weitere Zimmer, vor allem Juniorsuiten und Themenzimmer

2012 wird das Café „Coselchen“ zur Weinstube „MARGAUX“

2014 schließlich öffnet das Blütenbad – die Erfüllung eines lang gehegten Traums

2014 kommt das APPARTHOTEL Steiger als 2. Hotel der Familie zum Portfolio dazu

2016 Sebnitz wird Wanderhauptstadt

Der Sebnitzer Hof wird 20 Jahre alt!